Landesfinale Jochen-Appenroth-Pokal

Wettkampfbericht zum Jochen-Appenroth Pokalfinale am 29.09.2019 in Oberhausen Am 29.9.2019 startete die U12er Mannschaft des Weseler TV beim Jochen-Appenroth Pokalfinale in Oberhausen. Nach 2 kurzfristigen Krankmeldungen gingen wir mit 9 Athleten an den Start, wovon 2 weitere Starter auch gesundheitlich angeschlagen waren. Die Wetterprognose war sehr schlecht. Dauerregen!!! Abgesehen von ein paar Schauern, war der
-> Weiterlesen Landesfinale Jochen-Appenroth-Pokal

Stadtmeisterschaft und LVN Vergleichskämpfe

Traditionell finden im September als Saisonabschluss einige Wettkämpfe der WTV Leichtathleten statt, die auch als Maß grad für die kommende Wintersaison dienen. Am zweitem Septemberwochenende fanden in Wesel die Stadtmeisterschaften der Leichtathleten und in Kerken die Regionsmeisterschaft im Blockwettkampf statt.  Ebenfalls traditionell Mitte September fanden am 22.September die LVN Vergleichskämpfe statt. Die Stadtmeisterschaften, konnte Mewes
-> Weiterlesen Stadtmeisterschaft und LVN Vergleichskämpfe

NRW Mehrkampf

Gleich mit vier Siebenkämpferinnen in drei Altersklassen war der Weseler TV zu dem NRW Mehrkampfmeisterschaften nach Bad Oeynhausen am vergangenen Wochenende aufgebrochen. Auf der etwas in die Jahre gekommen Anlage, waren einige Voraussetzungen für einen ordnungsgemäßen Wettkampf recht grenzwertig, so die einhellige Meinung der Trainer. Als jüngste startete Amira Gonzales (W14) und Julika Peters (W15)
-> Weiterlesen NRW Mehrkampf

Deutsche Meisterin im Speerwurf

Am 13.07. wurde Stefanie Tielsch vom Weseler TV in der Altersklasse WU40 Deutsche Meisterin im Speerwurf. Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Leinefelde-Worbis startete Stefanie im Leinesportpark zunächst etwas verhalten. Ihr erster Versuch landete bei 29,26m auf dem Rasen. Danach steigerte sie sich mit ihren weiteren Würfen auf 32,37m und schließlich im dritten Versuch auf ihre
-> Weiterlesen Deutsche Meisterin im Speerwurf

Weseler TV mehrfach unter dem Top Ten in NRW

Am Wochenende fand im Rahmen der Ruhr Games 2019 die NRW Leichtathletikmeisterschaften vom 21.-23.Juni statt. Für den Weseler TV hatten sich im Vorfeld Tino Kettner (M14) im Diskus und Kugelstoßen, Alexa Heiermann (W14) im Stabhochsprung, Finja Bläsius (W14) im Weitsprung, Julika Peters (W15) im Dreisprung, Jonah (M15) im Hochspring, Maja Hülser (WU18) über 100m Hürden,
-> Weiterlesen Weseler TV mehrfach unter dem Top Ten in NRW

Weseler TV stellt zwei Landesmeisterinnen, sowie zwei Landesvizemeister

Pauline Jockweg (WU20) Mehrkämpferin in Reihen des Weseler TV, lag bei den Nordrheinmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Mönchengladbach mit einer Meldeleistung von 5,47m im Weitsprung sicher auf einem der vorderen Plätze. Bereits im ersten Versuch verwies sie ihre Konkurrenz mit 5,24m auf die hinteren Plätze. Als sie nach dem Vorkampf im vierten Versuch nochmal eine
-> Weiterlesen Weseler TV stellt zwei Landesmeisterinnen, sowie zwei Landesvizemeister

1. Weseler Läufertag

Es war eine tolle Mischung. Am Mittwochabend startete der 1. Weseler Läufertag im Innogy Auestadion, gemeinsam ausgerichtet von den Lauffreunden Hadi Wesel und dem Weseler TV -Leichtathletik- starteten am frühen Abend zunächst die Jugend über 800m. Erwartungsgemäß setzte sich hier der Weseler TV durch. Es siegten bei den Mädchen U14 Viivi Kammerknecht in 2:44,72min vor
-> Weiterlesen 1. Weseler Läufertag

Regionsmeisterschaften U18-U20-Frauen in Rhede und LVN Block in Krefeld

Am Samstag fanden die Regionsmeistertschaften U18, U20 Männer und Frauen in Rhede statt, dabei sicherten sie insbesondere Athletinnen des Weseler TV gleich siebenmal einen Platz ganz oben auf dem Siegertreppchen, viermal gab es Silber für den Weseler TV und dreimal Bronze. Darüber hinaus kamen alle Athletinnen und Athleten in die Platzierungen unter den ersten Acht.
-> Weiterlesen Regionsmeisterschaften U18-U20-Frauen in Rhede und LVN Block in Krefeld

Starker Auftritt der Läufer beim 4. Int. EMM Athletik Sportfest Emmerich

Melanie Richter, Trainerin des Weseler TV, wollte das 4. Int. EMM Athletik Sportfest im Emmerich als Standortbestimmung für die anstehenden Meisterschaften ihrer Läufer nutzen und zugleich sollten einige Normen erfüllt werden. Mathias Bur (MJ U18) ging die 800m konzentriert an, war doch sein Ziel, die Norm des Landesverbandes von 2:07,20min erneut zu unterbieten. Dazu musste
-> Weiterlesen Starker Auftritt der Läufer beim 4. Int. EMM Athletik Sportfest Emmerich